Themen-und Kostümshootings

 

....sind Kerstins Spezialgebiet.

Diese Fantasy - Shootings sind für gewöhnlich auf Tfp - Basis entstanden.

Die Inspirationen dazu stammen aus Fantasyfilmen

und Büchern.

Kerstin näht dazu auch passende Kostüme und bastelt Requisiten.

Wie zum Beispiel hier im Video zu sehen. Ein Event zum Thema

"Interview mit einem Vampir"

Vier Monate Vorarbeiten waren vonnöten. Kostüme nähen, Fotohintergründe bauen, Requisiten basteln, inklusive eines Sargs aus Pappe und ein paar Grabsteine etc. Dann die Story schreiben, Models und Visagistensuche, locationcheck, whattsapp Gruppe für Fragen und Antworten und so weiter....

Carsten Dorth hat vor Ort gefilmt und ein paar Clips zusammengefasst.

  • YouTube

fantasyportrait fantasyfotografie cosplay kreative portraits limburg

press to zoom

press to zoom

press to zoom

fantasyportrait fantasyfotografie cosplay kreative portraits limburg

press to zoom
1/8

Hierbei geht es nicht vorrangig um die reine Abbildung des Models, sondern um eine Bildaussage, die Mithilfe von neuen Objekten, bzw. Ebenen, Texturen und Filtern herausgearbeitet wird. Bilder, die wie ein Gemälde anmuten erfordern bei der Entstehung genaue Vorüberlegung.

 

Wer Interesse an diesen Kunstwerken hat, setzt sich am besten mit Kerstin in Verbindung. Sie bespricht sich mit euch und entwickelt ein Konzept. So kommt ihr zu einer einzigartigen Kreation mit euch als Motiv.

In dieser Galerie findet ihr einige

Vorher - Nachher Versionen, die euch einen Eindruck vermitteln, wie solche Werke entstehen.

Fertig! Nach langen Stunden, endlich zufrieden!

Fertig! Nach langen Stunden, endlich zufrieden!

Originalfoto

Originalfoto

Das fertige Gulliver Composing mit Tom Jung an/in der lLandschaft mit den kleinen Gull

Das fertige Gulliver Composing mit Tom Jung an/in der lLandschaft mit den kleinen Gull

Hier das Originalfoto aus dem Studio.

Hier das Originalfoto aus dem Studio.

Der schwierigste Teil.. Tom´s Bartzöpfe müssen festgebunden werden.. aber was tut man nicht alles fü

Der schwierigste Teil.. Tom´s Bartzöpfe müssen festgebunden werden.. aber was tut man nicht alles fü

Tom mit den typischen Tätigkeiten als Lillgullivertaner.

Tom mit den typischen Tätigkeiten als Lillgullivertaner.

Das Original unbearbeitet im Studio bietet die Vorlage für das Composing.

Das Original unbearbeitet im Studio bietet die Vorlage für das Composing.

DAs Gulliverprojekt mit Tom Jung und Die Geschichte dahinter

Alles Gewohnte zieht ein immer fester werdendes Netz von Spinnweben um

uns zusammen; und alsbald merken wir, daß die Fäden zu Stricken geworden

sind und daß wir selber als Spinne in der Mitte sitzen, die sich hier

gefangen hat

und von ihrem eigenen Blute zehren muß.


~Friedrich Nietzsche~

 

Die Idee mit Tom Jung ein Composing zu diesem Thema zu machen kam mir, wie immer direkt nach dem Aufwachen.

Am folgenden Tag setzte ich mich daran, begann eine „Insel“ zu bauen, an der er gestrandet sein sollte…

auf den ersten Blick sollte alles wie ein Buchcover von Jonathan Swift´s >Gullivers Reisen< wirken.

Erst bei genauerer Betrachtung sollte dann auffallen, dass Gulliver gleichzeitig in Miniaturform die Fesselung seiner selbst vornahm. Also Gulliver =Liliputaner

 

Die Insel,aus einer Holzplatte, Styropor und einem bemalten Bettuch mitsamt der Leiterchen und Holzpfähle war bald fertig.

Tom wurde eingeladen und wir stellten zunächst das Licht ein. Dann kam der etwas ungemütliche Teil.

Tom lag auf dem Bauch hinter der Modellinsel ,das Kinn auf Handtüchern abgestützt. Die Arme so weit wie möglich zur Seite ausgestreckt und wurde an seinen vorher geflochtenen Bartzöpfchen an die Holzpflöcke gebunden.

Auch die Arme und der Kopf bekamen kleine Wollfäden angehängt.

Nun schnell ein paar Fotos mit gequältem Ausdruck und der gewünschten Körperspannung.

Anschließend wurden die Bartzöpfe gelöst und ausgekämmt und wir lichteten Tom in diversen Posen ab.

Mal mit Hammer, mal mit Leiter oder mit Seil, entsprechend seiner Aufgaben…

auch den genervten Bauleiter und den Besserwisser haben wir nicht vergessen.

Die Arbeiten wurden später in Photoshop zu einem Composing zusammengefügt und mit einem Hintergrund optimiert.

Zu diesem Composing gibt es ein Youtube Video

  • YouTube
WInterspecial Location of Leuengold Taunusstein